Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Eltern und Begleiter,

die COVID-19 Pandemie hält uns weiter in Atem. Auch uns als Veranstalter ist die Gesundheit aller Beteiligten bei Veranstaltungen der Junior Golf Masters sehr wichtig. Deshalb haben wir für unsere Turniere nachfolgende Hygieneregeln aufgestellt.

Hygieneregeln für Veranstaltungen der Junior Golf Masters

Nur gesund anreisen
An den Veranstaltungen dürfen Spieler, Begleiter und Besucher nur teilnehmen wenn sie völlig gesund sind. Bei Krankheitsanzeichen zwingend zu Hause bleiben und evtl. Arzt aufsuchen.

Abstand halten
Der Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Spielern während des Wettspiels ist zwingend einzuhalten. Dieses gilt auch für Teilnehmer, Besucher und Begleiter außerhalb des Wettspiels.

Handhygiene
Regelmäßig und ausreichend (mindestens 20 Sekunden) Hände mit Wasser und Seife waschen regelmäßig Hände desinfizieren.

Mundschutz tragen
In allen geschlossenen Räumen auch in Zelten ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes erforderlich. Dieses gilt auch in Wartebereichen in denen der Mindestabstand kurzfristig nicht eingehalten werden kann.

Richtig Husten und Niesen
Beim Husten und Niesen Abstand zu anderen Personen halten und sich wegdrehen. Einmaltaschentuch (danach ordnungsgemäß entsorgen) oder Armbeuge benutzen.

Unwetterunterbrechung
Bei einer Gewitterunterbrechung dürfen sich nur Teilnehmer/innen und Mitarbeiter im Clubhaus aufhalten. Begleiter und Besucher sollten zum Schutz ihr eigenes Fahrzeug aufsuchen, dort abwarten oder die Golfanlage verlassen.

Flaggenstöcke und Bunkerharken
Die Flaggenstöcke dürfen von den Spielern nur mit einem Handschuh oder Tuch entfernt werden. Bunkerharken sind ebenfalls nur mit Handschuh oder Tuch zu benutzen.

Abstand zu Spielgruppen
Begleiter und Besucher haben während des Wettspiels einen Mindestabstand von 20 Metern zu den Spielgruppen einzuhalten.

Registrierung
Jeder Spieler, Begleiter und Besucher muss sich vor Betreten des Veranstaltungsortes registrieren. Eine fehlende Registrierung kann zum Verweis des Veranstaltungsortes führen.

Diese Regeln sind nicht statisch und können jederzeit auf die jeweiligen kommunalen, regionalen und bundesweiten Gegebenheiten angepasst werden. Des Weiteren ersetzen diese Regeln auch keine vorliegenden behördlichen Verordnungen zum Coronaschutz.

Allen gute Gesundheit

Das Team der Junior Golf Masters